was kann eine kleine firma schon großartig für den umweltschutz beitragen?
na einiges…

  • mülltrennung

    seit firmengründung trennen wir unseren müll peinlich genau

  • elektromobilität

    wir haben die hälfte unseres fuhrparks auf elektromobilität umgestellt und laden diese mit heimisch erzeugtem öko strom

  • besser öffis benutzen

    wir fördern mitarbeiter die öffentlichen verkehrsmittel zu benutzen

  • stromverschwendung verhindern

    wir optimieren unsere installierten anlagen in dem wir nicht benötigte geräte bei nichtverwendung vom strom trennen

  • verpackung und unnötige transporte

    wir kaufen unsere kabel wenn möglich als bulk ware  (ohne verpackung) und unsere handelswaren wenn möglich lokal in österreich um umweltschädliche einzeltransporte zu minimieren

  • kommunikation

    besprechungen machen wir schon sehr lange via videokonferenz um unnötige anfahrten zu vermeiden

  • pfandflaschen

    die getränke für unsere mitarbeiter und kunden kommen aus pfandflaschen

  • langlebige geräte

    nachhaltig ist auch unsere auswahl an geräten in unserem sortiment, deren langer weg aus fern ost oder amerika die umwelt stark belastet, die aber durch ihre hochwertigkeit über jahrzehnte ihren dienst verrichten um nicht nach wenigen jahren ausgetauscht werden müssen. das ist nicht nur für den ökologischen fußabdruck von vorteil, sondern schont auch auf dauer den geldbeutel.